Immobilienmakler Sachsen

Herzlich willkommen

Ihr Immobilienmakler in Sachsen: Mit Studinski Immobilien zu erfolgreichen Transaktionen!

Sie möchten eine Immobilie in Sachsen verkaufen oder vermieten und suchen dafür einen regionalen Partner? Einen Immobilienmakler, der den Markt vor Ort genau kennt und darüber hinaus ihre individuellen Bedürfnisse beachtet? Als dynamisches inhabergeführtes Immobilienunternehmen bieten wir Ihnen eine starke Kombination aus modernen Bewertungsmethoden, einem individuellen Service und der nötigen Portion Empathie, die für eine gute Zusammenarbeit wichtig ist.

Wir sind Ihr Immobilienmakler in Sachsen

Wir sind Premium-Partner bei:

immobilienmakler-treuen-partnerportal
immobilienmakler-treuen-partnerportal
immobilienmakler-treuen-partnerportal

Weil Ihr Immobilienverkauf einzigartig ist: Nutzen Sie unseren individuellen Service!

Die Gründe für einen Immobilienverkauf sind so individuell wie wir Menschen. Ob sie nun Ihr Traumhaus gefunden haben und deshalb schnell verkaufen wollen oder wegen eines Regionswechsel schweren Herzens ihr bisherigen Heim einem neuen Eigentümer anvertrauen möchten – jede dieser Situationen in einzigartig und verlangt deshalb nach passgenauen Lösungen. 

Hier setzen wir an. Bei uns gilt: Jeder Immobilienverkauf benötigt individuelle Betreuung!

Genau deshalb können Sie bei uns auf folgende Vorteile bauen:

  • Immobilienbewertungen auf neuesten technischen Stand
  • Individuell auf ihre Situation angepasstes Vermarktungskonzept
  • Rundum-Begleitung über den gesamten Verkaufsprozess bis zur Immobilienübergabe
  • Auf Wunsch auch Entrümpelungen oder Handwerksleistungen durch unsere Partnerunternehmen
  • Verwaltungsaufgaben für Ihre vermieteten Immobilien

Ihr Anliegen ist unser Ansporn

Auf 3 Wegen zum Ziel: Unsere Konzepte zur Vermarktung Ihrer Immobilie!

Als Immobilienmakler für Sachsen haben wir uns auf die Fahnen geschrieben, stets innovative Wege und Konzepte zu nutzen. Genau deshalb setzen sich unsere Vermarktungskonzepte vom Markt ab. Mit unserem 3-Wege-Modell können wir Ihre Immobilien anhand Ihrer persönlichen Prioritäten passend vermarkten:

1. Der eilige Verkauf:

Sollten Sie Umstände Sie zu einem schnellen Verkauf zwingen, richten wir die gesamte Vermarktung darauf aus. Als Immobilienunternehmen vermieten und verwalten wir auch eigene Objekte. Deshalb prüfen wir in zeitkritischen Fällen zunächst einen Eigenerwerb. Darüber hinaus nutzen wir unser Kontaktnetzwerk, um zusätzliche Angebote von regionalen Partnern zu erhalten. Oft dauert es dann nur wenige Tage oder Wochen, bis Sie den Verkauf abschließen und die benötigte Liquidität erhalten.

Hinweis:

Ein schneller Verkauf sorgt häufig dafür, dass Sie beim möglichen Verkauf etwas geringere Summen einplanen sollten.

2. Der Verkauf ihrer Immobilie zum bestmöglichen Preis:

Möchten Sie mit Ihrem Immobilienverkauf einen möglichst hohen Preis erzielen, sorgen wir für eine optimale Positionierung am Markt. Der erste Schritt besteht in einem hochwertigen Exposé mit entsprechenden Fotos, die die Neugier der Interessenten weckt. Eine professionelle Anzeigenplatzierung in bekannten Immobilienportalen sorgt für die nötige Reichweite. Auch hier gilt: Je mehr potenzielle Käufer, desto höher der mögliche Verkaufspreis. Teil dieses Konzepts ist auch die Prüfung der Immobilie selbst. Dabei werden folgende Fragen beantwortet:
• Können kleine Reparaturen oder Renovierungen eventuell preissteigernd wirken?
• Lässt sich der Gesamteindruck durch geringen Aufwand signifikant verbessern?

Hinweis:

Die gute Positionierung der Immobilie erfordert Zeit. Aus diesem Grund dauert es etwas länger, bis der Verkauf letztlich vollzogen wird. Darüber hinaus entstehen eventuell Zusatzkosten durch verkaufsfördernde Maßnahmen. Keine Angst: Bei uns herrscht ein Transparenzgebot! Sie können sich jederzeit für oder gegen bestimmte Maßnahmen entscheiden und behalten so die volle Kostenkontrolle!

3. Verkauf mit besonderer Diskretion:

Sie möchten Ihre Immobilie möglichst diskret verkaufen? In diesem Fall greift die dritte Säule unseres Vermarktungskonzepts. Wir prüfen auch hier die Möglichkeit, das Objekt selbst anzukaufen oder nutzen die Möglichkeiten unseres Kontaktnetzwerks. Eine öffentliche Vermarktung über Immobilienplattformen bleibt hier im Normalfall aus. In gemeinsamer Absprache können wir jedoch auch einen eingeschränkten Weg gehen, um die Plattform Besucher doch noch zu erreichen: Jeder mögliche Interessent muss eine Verschwiegenheitserklärung (NDA) unterzeichnen, bevor er die nötigen Daten und das Exposé erhält.

Hinweis:

Ein sehr diskreter Verkauf schränkt die Zahl der möglichen Interessenten potenziell ein. Dies sorgt für eine längere Vermarktungsdauer und kann am Ende eventuell auch den Verkaufspreis leicht senken.

Bei Ihnen spielen ein besonders eiliger oder ein diskreter Verkauf keine so wichtige Rolle? In diesem Fall sorgen für einen ausgewogene Vermarktungsansatz und versuchen, am Ende das Maximum für Sie herauszuholen! 
Wir als Immobilienmakler für Sachsen wollen vor allen eins:

Sie sollen rundherum zufrieden sein!

Beim Verkauf Ihrer Immobilie begleiten wir Sie von der ersten Planung bis zur Übergabe der Immobilie an den Verkäufer durch die 5 großen Schritte:

1. Das persönliche Erstgespräch

Sie nehmen Kontakt zu uns auf und vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch. Hier erarbeiten wir in Zusammenarbeit mit Ihnen Ihre individuellen Verkaufsziele und legen die gewünschte Strategie fest. Auf Basis dieser Vereinbarungen richten wir den Fokus unserer Vermarktung klar auf Ihre Prioritäten und beginnen mit der Positionierung Ihrer Immobilie.

2. Wertermittlung Ihrer Immobilie

Ohne eine passende Bewertung können wir den möglichen Verkaufspreis Ihrer Immobilie nicht ermitteln. Aus diesem Grund folgt nach dem Erstgespräch eine professionelle Immobilienbewertung auf Basis modernster Technologie. Wir kombinieren dabei gängige Verfahren mit regionalen Preisen in Ihrer Region Sachsens. So erreichen wir am eine umfassende und möglichst zielgenaue Bewertung Ihres Objektes.

3. Die eigentliche Vermarktung der Immobilie

ach der Bewertung beginnt die eigentliche Vermarktung. Dabei richten wir die Strategie ganz an Ihrem persönlichen Fokus aus. Soll der Verkauf besonders schnell oder diskret von Statten gehen, kontaktieren wir unser persönliches Netzwerk. Sonst liegt der nächste Schritt in der Erstellung eines professionellen Exposés. In Kombination mit der Platzierung zielgerichteter Anzeigen auf bekannten Immobilienportalen sollen möglichst viele potenzielle Interessenten angesprochen werden.

4. Besichtigungen und Auswahl der Kunden

Im Vorfeld der ersten Besichtigungen führen wir bereits eine Vorauswahl durch, um sogenannte „Besichtigungstouristen“ auszusortieren. So lassen sich später zielgerichteter genau die Personen finden, die auch wirklich an einem Kauf interessiert sind. Auf Ihren Wunsch hin übernehmen wir gerne die Betreuung der Termine und führen später auch die Verkaufsgespräche durch. Hier profitieren sie davon, dass wir durch unsere Praxiserfahrung auch mit harten Verhandlern auf der Gegenseite gut umgehen können. Wir führen die Verkaufsgespräche in Ihrem Sinne, können aber als Außenstehende stets einen sachlichen Blick behalten und somit am Ende das Maximum für Sie herausholen.

5. Notartermin und Übergabe an den Käufer

Wir als Immobilienmakler in Sachsen verstehen uns als Begleiter bis zum Abschluss. Somit stehen wir Ihnen auch beim Notartermin und der späteren Übergabe an den Käufer weiter zur Seite.

Sie haben Ihre Wahl getroffen und möchten ein Erstgespräch? Oder haben Sie noch genauere Fragen zum Ablauf? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.:

Telefon: 03744-2688791
E-Mail: post@studinski-imo.de

Als Immobilienmakler in Sachsen finden Sie uns auch in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram. Wir freuen uns auf Sie!

toni-eichler-studinski-immobilien